Italien

Pasta! Toskana! Dolce Vita! Das kann nur Italien sein: die Heimat lebenslustiger Menschen und bedeutender Kunstschätze, des modernen Designs und exklusiver Mode. Ob in den grandiosen Städten oder in der Provinz: Italien bezaubert und steckt überall voller Geschichte und Geschichten. Auch das südländische Flair, ausgezeichnete Essen und die Lebensart ziehen Besucher in ihren Bann. Du willst für ein Semester oder Schuljahr nach Italien und das typische Leben dort hautnah kennenlernen? Andiamo – auf nach Bella Italia!

iE in Italien

iE arbeitet in Italien mit einem erfahrenen Partner zusammen. Die Koordinatoren unseres Partners vor Ort sind in allen Belangen (Schule, Gastfamilie etc.) an deiner Seite, betreuen dich und informieren das iE-Team in der Schweiz regelmässig über dein Wohlbefinden. Für dich und deine Eltern sind wir natürlich immer erreichbar – im Rahmen der üblichen Bürozeiten und bei Bedarf über eine 24-Stunden-Notfall-Hotline auch rund um die Uhr.

Schulen in Italien

Die Schule in Italien stellt hohe Erwartungen an ihre Schüler. Das Schuljahr geht generell von September bis Juni. Als Austauschschüler kannst du das dritte oder vierte Jahr der fünf Jahre der “scuola superiore“ besuchen. Der Unterricht findet von Montag bis Samstagvormittag statt. Du hast dann Fächer wie Italienisch, Mathematik, Naturwissenschaften, Fremdsprachen, Geographie, Geschichte oder Sport. Unser Programm richtet sich an Schüler zwischen 15 und 18 Jahren, die gute schulische Leistungen mitbringen und mindestens 2 Jahre Italienisch-Unterricht belegen können.

Angebotene Schulformen:

Öffentliche Schule
Internate

Auf Anfrage
Privatschule

Suche nach Ländern
Instagram Instagram