China

China ist heute in aller Munde. China fasziniert und beklemmt zugleich. Arm und Reich, Tradition und Moderne, westlicher Lebensstil und ein stolzes Beharren auf alten Werte sind die auffallenden Gegensätze. Ein Aufenthalt in China, in einer Familie und im Internat, beides Mal in straff geführten Schulen, sind eine lohnende Herausforderung und eine das spätere Leben prägende Erfahrung. Die fernöstliche Denkweise und das besondere Miteinander zu erleben und zu schätzen, prägen die persönliche und berufliche Entwicklung in besonderem Masse. In diesem vielfältigen Umfeld bieten wir einen zweiteiligen Auslandsaufenthalt an.

1. Teil des Austauschjahr

In einer, von chinesischen Lehrern geführten Sprachschule, wirst du von Ende September bis Ende Januar zwanzig Stunden pro Woche einen Mandarin-Sprachkurs in Beijing besuchen. Während dieser Zeit wohnst du bei einer chinesischen Gastfamilie und teilst dir das Zimmer mit Schüler in deinem Alter. In diesem 1. Teil erfährst du etwas über die chinesische Kultur sowie über die sozialen Strukturen und Familienwerte der Chinesen. 

2. Teil des Austauschjahr

Ende Februar bis Mitte Juli verbringst du an einem echten chinesischen Internat, mit dem regulären  Highschool Programm, an dem auch die Einheimischen teilnehmen.

Zwischen dem 1. und dem 2. Teil, also Ende Januar bis Ende Februar, hast du einen Monat Ferien, den du auch weiterhin in deiner Gastfamilie verbringen kannst. In diese Zeit fällt das Chinesische Neujahr. Du hast die Möglichkeit an den Festivitäten teilzunehmen. Das beinhaltet viel Essen, viele Verwandtenbesuche, Feuerwerke, Tempelfeuer etc.

Voraussetzungen

Wer sich um ein Austauschjahr in China bewirbt, muss spezielle Eigenschaften mitbringen: Ein zu Hause erworbener Leistungswille und bereits geübtes Durchhaltevermögen, um den hohen Anforderungen gerecht zu werden und sich einer völlig anderen Lebensweise anzupassen, sind unbedingt erforderlich. Erste, grundlegende Sprachkenntnisse sind Voraussetzung. Mindestens 300 Schriftzeichen, HSK-Level 2 müssen vor Abflug bereits zu Hause erworben werden.

Musik und Sport in China

Die Konditionen für das Musik und Sport Programm sehen in China folgendermassen aus:

  • Besuch einer normalen Schule
  • Besondere Bemühungen vonseiten iE
  • 80% Wahrscheinlichkeit
  • SFR 500 Gebühr (Geld zurück wenn Wunsch nicht erfüllt wird)

Weitere Infos zu unserem Music & Sport Programm findest du hier.

Suche nach Ländern
Instagram Instagram